Prämienrabatt In Graubünden

Die beste und günstigste Krankenkasse für den Kanton Graubünden

Für 2023 wird eine Erhöhung der Krankenkassenprämien um durchschnittlich 10 Prozent erwartet. Abhängig vom Kanton und von der Krankenkasse fällt die Prämienerhöhung unterschiedlich aus. Wohnen Sie im Kanton GR – Graubünden, sollten Sie den Krankenkassenvergleich nutzen und die für Sie günstigste Krankenkasse auswählen.

Health Shortcode form

*“ zeigt erforderliche Felder an

Der Kanton Graubünden Günstigste Krankenkassen im vergleich

Im vollständig in den Alpen liegenden Kanton wird Deutsch, Italienisch und Rätoromanisch gesprochen. Der Kanton hat knapp 200’100 Einwohner und eine Fläche von 7’105 Quadratkilometern.

 

Für den Kanton GR – Graubünden die Krankenkassenprämien vergleichen

Nutzen Sie den Krankenkassenvergleich und wählen Sie eine Krankenkasse
Für den Kanton GR – Graubünden sollten Sie den Krankenkassenvergleich nutzen, damit Ihr Budget nicht durch zu hohe Krankenkassenprämien belastet wird. Der Vergleich informiert Sie über die Prämien bei den verschiedenen Krankenkassen im Kanton GR – Graubünden. Achten Sie auf das für Sie geeignete Franchise und auch auf das richtige Modell in der Grundversicherung. Die Höhe der Prämien ist das wichtigste Kriterium in der Grundversicherung. Um noch umfangreichere Leistungen zu erhalten, können Sie sich für eine Zusatzversicherung entscheiden.

Auf die Kündigungsfrist achten
Möchten Sie im Kanton GR – Graubünden die Krankenkasse wechseln, müssen Sie die Kündigungfrist bei Ihrer bisherigen Krankenkasse beachten. Ein Wechsel ist nur einmal im Jahr möglich. Stellen Sie bei der gewählten Krankenkasse einen Antrag, kann die Krankenkasse ihn nicht ablehnen. Sie muss Sie aufnehmen.